Archiv für den Autor: Rainer

Volles Haus und eine kämpferische Heidemarie Wieczorek-Zeul

hwz_bonn_02Volles Haus und eine nach wie vor kämpferische Heidemarie Wieczorek-Zeul. Gerechtigkeit, ein Thema mit globaler Bedeutung, kann nur im Frieden gedeihen. Trotzdem gibt es natürlich auch in Deutschland große Ungerechtigkeiten, so Rainer Bohnet einleitend. Die erste Frage an die “Rote Heidi” betraf die Jusos, die 1973, als sie den Juso-Vorsitz übernahm, über 300.000 Mitglieder hatten. Sie zeigte Respekt vor dem aktuellen Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert und dessen Argumentation gergen die GroKo.

Im weiteren Verlauf wurden die Probleme Afrikas, die nationalistische Politik von Donald Trump, die Krise der EU und 100 Jahre Frauenwahlrecht angesprochen und mit dem Publikum diskutiert.

Ein spannender Abend mit einer engagierten Bundesministerin a.D, der man ihr Alter von 75 Jahren nicht ansah.

Foto: © Kristof Scheller