Archiv für den Autor: Rainer

Die Angst der Weißen

Nach dem fulminaten Vortrag von Heinrich Geuther am letzten Freitag habe ich heute für 2019 die erste Veranstaltung fix gemacht. “Die Angst der Weißen” in den USA wird das Thema am Montag, 21. Januar 2019 um 19:00 Uhr sein.

Angst der Weißen

Denken ohne Geländer!

“Ich denke, also bin ich.” Das sagte der Philosoph René Descartes. Heinrich Geuther, Physiker und Journalist, lernte bei seinen Reisen durch die “Hinterhöfe” der Welt “ohne Geländer zu denken” und den möglichen Absturz in Kauf zu nehmen.

Am Jahrestag des Mauerfalls, dem Schicksalstag der Deutschen, fand im DGB-Haus im Rahmen des Bonner Politik-Forums einen bemerkenswerter Multimediavortrag statt, der die Zuschauer*innen nach Südsudan, nach Somaliland, in den Dschungel West-Papuas, nach Berg-Karabach und in die Bandasee in Sichtweite Australiens entführte.

Den Menschen in diesen Ländern, die mutig ihre Freiheit und Unabhängigkeit erstreben, kommt Heinrich Geuther sehr nahe. Er taucht tief in fremde Gesellschaften ein und analysiert mit großer Empathie die dortigen Befindlichkeiten.

Es war ein Abend mit philosophisch-politischem Tiefgang. Meinem Freund Heinrich Geuther ist es gelungen, sein Publikum umfassend zu informieren und zu faszinieren. Seine Entschuldigung, er habe sich als Journalist teilweise parteiisch verhalten, ist der Beleg dafür, dass er selbstbewusst und begründbar auf der Seite der Unterdrückten dieser Welt steht.DSC_8648maxresdefault

Bonner Politik-Forum am Jahrestag des Mauerfalls

Sehr geehrte Damen und Herren,

am kommenden Freitag, 09. November 2018 um 20:00 Uhr findet der diesjährige Höhepunkt des Bonner Politik-Forums statt.

In der Multimediashow meines Freundes Heinrich Geuther geht es um das große Thema der “Freiheit”. Wir werden eine virtuelle Weltreise nach Afrika, Asien und Osteuropa unternehmen. Und als Höhepunkt wird der Botschafter von Berg-Karabach, Harut Grigoryan, anwesend sein und mit Ihnen über den Freiheitskampf seines Heimatlandes diskutieren.

Freiheit_V1_Online_ohneTrailerIch bitte um Ihre Anmeldungen und freue mich über Ihr Kommen.

Interview mit Thomas Dogen, LoCom – Bürgerfunk

Interview bei LoCom für den Bürgerfunk am Montag, 20.08.2018, 21:00 Uhr, auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. 2018-08-10Rainer Bohnet im Interview mit Thomas Dogen (1)Ich habe meine nächsten Veranstaltungen des Bonner Politik-Forums vorgestellt:

30.08.18: “Es ist untersagt…” mit Frank Überall
13.09.18: “Weltgemeinschaft am Abgrund” mit Marc Engelhardt
09.10.18: “Wohnungslosigkeit” mit Gerhard Roden

jeweils um 19:00 Uhr im Bonner DGB-Haus.

“Staat im Ausverkauf”

Bitte vormerken: Am Sonntag, 25. November 2018 um 07:30 Uhr, sendet das SWR-Fernsehen den Vortrag “Staat im Ausverkauf” von Tim Engartner, den er im Bonner Politik-Forum gehalten hat.

www.tele-akademie.dePortrait_2016